Wochenspruch

Wem viel gegeben ist, bei dem wird man viel suchen, und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern. (Lukas 12,48)

 

 

Termine

Sonntag, 18. August 2019
9.30 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Ebinger mit der Sommerpredigt zu „Mord im Weinberg“ (Markus 12,1-12). Das Opfer ist für Aufgaben unserer eigenen Kirchengemeinde bestimmt, wie beispielsweise die Seniorenarbeit.

Montag, 19. August2019
9.00 Uhr Eltern Kind Treff (EKI) im Gemeindehaus, UG
20.00 Uhr Kirchenchorprobe im Gemeindehaus

Dienstag, 20. August 2019
18.00 Uhr Gemeinschaftsstunde im Gemeindehaus
20.00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus

Mittwoch, 21. August 2019
17.00 – 18.00 Uhr Verlässliche Gesprächszeit bei Pfarrer Ebinger im Pfarramt

Donnerstag, 22. August 2019
9.00 Uhr Eltern Kind Treff (EKI) im Gemeindehaus

 

 

Urlaub

Frau Leutz, Sekretärin im Pfarrbüro, hat Urlaub vom 12. bis 23. August 2019.
Unsere Hausmeisterin vom Gemeindehaus, Olga Rotärmel, hat Urlaub vom 09. bis 18. August 2019.

Sommerpredigtreihe 2019

In diesem Sommer hat die Predigtreihe das Thema „Tatort Bibel“.

Sonntag, 04.08.2019, 9.30 Uhr, Jakobuskirche: Pfarrer Autenrieth von Gingen mit „Jakob, Esau und das Linsengericht“ (Gen. 25,-34)

Sonntag, 11.08.2019, 9.30 Uhr, Jakobuskirche: Pfarrerin Köger mit „Wir sind keine Beute – Tamar“ (2. Samuel 13,1-22)

Sonntag, 18.08.2019, 9.30 Uhr, Jakobuskirche: Pfarrer Ebinger mit „Mord im Weinberg“ (Markus 12,1-12)

Sonntag, 25.08.2019, 9.30 Uhr, Jakobuskirche: Pfarrerin Kaden mit „Deborah“ (Richter 4)

Sonntag, 01.09.2019, 9.30 Uhr, Jakobuskirche: Vikar Huger mit „Jael ermordet Sisera“ (Richter 4,15-24)

Herzliche Einladung zu allen Gottesdiensten!

 

 

Eine-Welt-Produkte

Seit Anfang des Jahres stehen im Gemeindehaus Eine Welt Produkte zum Verkauf. In Kooperation mit dem Geislinger Weltladen können Sie fair gehandelte Produkte erwerben; von Kaffee über Tee bis hin zu Süßigkeiten bietet der Schrank im kleinen Saal eine feine Produktpalette.

Schauen Sie doch bei Veranstaltungen im Gemeindehaus vorbei und tun Sie etwas Gutes. Ideal auch als Geschenk für Grillpartys, Geburtstage, etc.

 

 

Jeanshosen Nähaktion

Du hast Freude am Nähen?
Dann bist Du in der evangelischen Kirchengemeinde genau richtig!
Wir suchen Näherinnen und Näher, die sich an sechs Abenden treffen und in geselliger Runde aus ausgedienten Jeanshosen allerhand kreative Nähobjekte (z.B. Taschen, Geldbeutel, Brotkörbchen, Topflappen, Lunchpakete,…) zaubern.

Diese Nähobjekte werden dann am Erntedankfest verkauft und der Erlös einem guten Zweck zugeführt.

Mit der Aktion möchten wir ein Bewusstsein für das Thema „Nachhaltigkeit – Fair zu Mensch und Umwelt“ entwickeln und auch die Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen.

Wir treffen uns immer ab 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus
Donnerstag, 25.07.19
Mittwoch, 31.07.19
Donnerstag, 15.08.19
Mittwoch, 21.08.19
Donnerstag, 29.08.19
Mittwoch, 04.09.19
Du kannst gerne auch nur zu einem oder einzelnen Abenden kommen.

Mitbringen solltest Du:
•    Eine Nähmaschine mit Jeansnadel
•    eine Stoffschere
•    unterschiedliche Farben Nähgarn

Um besser planen zu können, bitten wir um kurze Anmeldung:
Pfarramt: Tel. 07331 – 7155410
Andrea Steiner:  Tel. 07331 – 9467080

Du kannst nicht nähen, aber möchtest die Aktion dennoch unterstützen?
Dann schau doch einmal in deinem Kleiderschrank nach, ob sich darin nicht eine Jeanshose befindet, die du nicht mehr tragen kannst. Mach auch Freunde und Bekannte auf die Sammelaktion aufmerksam und werfe die ausgedienten Jeanshosen in den Sammelbehälter im evangelischen Gemeindehaus ein, oder gebe sie im Pfarramt ab.

Kunstvorträge in der Stadtkirche

Beginn der Kunstvorträge mit Dekanin i. R. Gerlinde Hühn ist jeweils mittwochs um 19 Uhr in der Stadtkirche in Geislingen.
31. Juli 2019: Das Christusbild von Michelangelo bis ins 19. Jhd., Thorwaldsen, Christus Kopenhagen
07. August 2019: Das Christusbild in der modernen Kunst, Lovis Corinth, Ecce Homo
14. August 2019: Die sixtinische Madonna (Wiederholung von 2012), Raffael: Zwei berühmte Engelchen
21. August 2019: Rom, Stadt vielfältiger Kunst; Augustus im Priestergewand
28. August 2019: Wolf Vostell (Wiederholung von 2012); „Im Idealfall sind meine Bilder Störfeuer, Mahnungen, Drohungen, Proteste, Erinnerungen, Fragezeichen.“, Jeus-Variationen nach El Greco
04. September 2019: Caspar David Friedrich, die gescheiterte Hoffnung
Herzliche Einladung!

Kunstfahrt Kunstmuseum Ravensburg „FACE IT“

Am Samstag, 21. September 2019, fahren wir von Geislingen nach Ravensburg ins dortige Kunstmuseum.
Am Vormittag können Sie an der öffentlichen Stadtführung um 11 Uhr teilnehmen zum Thema „Ravensburger Stadtgeschichte“. Oder Sie besuchen den Wochenmarkt in der Marktstraße/Gespinstmarkt bis 13 Uhr. An mehr als 100 Ständen findet sich alles für den Genießer – Frisches aus der Region ebenso wie mediterrane Köstlichkeiten wie Oliven oder Feigen.
Vielleicht möchten Sie lieber 1000 Jahre Kulturgeschichte authentisch erleben: inmitten der Ravensburger Altstadt liegt das Humpis-Quartier, eines der besterhaltenen spätmittelalterlichen Wohnquartiere in Süddeutschland. Die Fernhandelsfamilie Humpis hat dem Ensemble im 15. Jahrhundert die heutige Gestalt gegeben.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten. Veranstalter: Kirchengemeinde Geislingen.
Die Teilnahme an der Kunstfahrt geschieht auf eigene Verantwortung, die evangelische
Kirchengemeinde übernimmt keine Haftung.

8.00 Uhr Abfahrt Haltestelle Geislingen Sternplatz
8.05 Uhr Abfahrt Haltestelle Pauluskirche
8.10 Uhr Abfahrt Haltestelle Stadtkirche
Ca. 10.00 Uhr Ankunft Ravensburg. Zeit zur freien Verfügung.
14.30 Uhr Führung Kunstmuseum Ravensburg „Face it“ in 2 Gruppen parallel
Ca. 18.00 Uhr Rückfahrt
Ca. 20.00 Uhr Ankunft Geislingen.

Kosten pro Person (inclusive Busfahrt, Eintritt, Führung) 45 Euro, ermäßigt (Rentner, Schwerbeschädigte, Schüler und Studierende mit Ausweis) 39 Euro.

Verbindliche Anmeldung bitte nur schriftlich per Post an Gerlinde Hühn, Parkstraße 13, 73312 Geislingen oder per Mail an gerlinde.huehn@t-onlinge.de.
Sie bekommen keine Anmeldebestätigung. Ist die Fahrt ausgebucht, werden wir Sie benachrichtigen.

Flyer mit allen Einzelheiten und Anmeldung erhalten Sie im Pfarramt zu den Öffnungszeiten. Ebenso liegen sie aus im Gemeindehaus und in der Jakobuskirche.

 

 

EKI - Eltern Kind Treff